loading please wait..

Archive for: März, 2016

Trunkenheitsfahrt

Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Trunkenheitsfahrt im Ausland

Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Trunkenheitsfahrt im Ausland Das Oberverwaltungsgericht Münster beschäftigte sich 2014 mit der Frage, wann Bedenken an der Eignung zum Führen eines Kraftfahreugs bei einer Trunkenheitsfahrt im Ausland begründet sind. Der Fall – Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Trunkenheitsfahrt im Ausland Der Betroffene hatte in Polen ein Fahrzeug unter Alkoholeinfluss geführt mit 0,8 mg/l…

Read More →

Alkohol MPU

Alkohol MPU – Wann liegt ein missbräuchlicher Alkoholkonsum vor?

Alkohol MPU – Wann liegt ein missbräuchlicher Alkoholkonsum vor? Bei einer Alkohol MPU ist die Frage, wann eigentlich ein missbräuchlicher Alkoholkonsum vorliegt, von Bedeutung und kann aus straßenverkehrsrechtlicher Sicht wie folgt beantwortet werden. Wiederholtes Führen eines Kraftfahrzeugs ohne Berücksichtigung der Höhe der Blutalkoholkonzentration Dies wird den ein oder anderen erstaunen: Aber bereits zwei Fahrten mit mehr…

Read More →

MPU Verjährung

MPU Verjährung – kann die MPU umgangen werden?

Die Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs wird immer dann in Frage gestellt, wenn Betroffene einen Hang zu Alkohol, Drogen oder Verkehrsverstößen haben. Manchmal reichen auch mehrere harmlos erscheinende Verkehrsverstöße aus, um eine gewisse Unbelehrbarkeit bei der Einhaltung der Verkehrsregeln unter Beweis zu stellen. Erreichen Sie so acht Punkte im Flensburger Verkehrszentralregister, ist der Führerschein weg. Der Führerschein ist…

Read More →